✔ Service-Hotline: 07471 7020294
✔ Sicherer Einkauf mit SSL
✔ Schneller Versand
✔ Online Paketverfolgung
✔ Mitglied im VDB

Schweizer K 31 heller Schaft

Leider ist dieser Artikel bei uns ausverkauft!
Gerne benachrichtigen wir Sie sobald ein vergleichbarer Artikel lieferbar ist. Tragen Sie dazu einfach in das unten stehende Feld Ihre E-Mail-Adresse ein.
259,00 € *

inkl. 0% MwSt. (differenzbesteuert), zzgl. Versandkosten

  • SW-PG985925
Schweizer Geradezug K 31 Der Karabiner Modell 1931 ist auch bekannt als K31 und ist ein... mehr
Produktinformationen "Schweizer K 31 heller Schaft"

Schweizer Geradezug K 31

Der Karabiner Modell 1931 ist auch bekannt als K31 und ist ein Repetiergewehr mit Geradezugverschluss. Das abnehmbare Kastenmagazin fasst sechs Patronen, es kann unter Verwendung eines Ladestreifens oder mit einzelnen Patronen geladen werden. Der K31 war die persönliche Waffe des Soldaten der Schweizer Armee von 1933 bis 1958. Die Waffe basierte auf dem vom Hauptmann Furrer weiterentwickelten System Schmidt-Rubin und wurde in der Eidgenössischen Waffenfabrik Bern hergestellt. Die ersten 200 Gewehre wurden 1931 für Versuche an die Truppe abgegeben, deshalb der Name Karabiner 31. Der K31 wurde ab 1958 durch das Sturmgewehr 57 abgelöst. Bis zum militärischen Produktionsende 1958 wurden 582.230 Stück des K31 produziert. Nach 1970 wurden die letzten Waffen ausser Dienst gestellt. Mit Zielfernrohrmontage in Top zustand Waffe in Orginalzustand nur an Sammler

Technische Daten des Schweizer K 31

Kaliber: 7,5 x 55 mm Swiss
Magazinfüllungen: 6 Patronen
Funktionsart: Repetierer
Anzahl Züge: 4
Drall:  rechts
Visier: Kimme / Korn
Verschluss: Geradezugverschluss
Länge: 1120mm
Inkl Riemen, Mündungsschoner  Top Zustand
Weiterführende Links zu "Schweizer K 31 heller Schaft"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schweizer K 31 heller Schaft"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen